Finalspiel 2017 / 2018

Am Freitag, 23.03.2018 stehen sich um 19:00 Uhr der EHC “d’ Eisheiligen” Finning und die “Mad Dogs” Kutzenhausen im Finale der diesjährigen Saison gegenüber.

Modus:
Gespielt wird über 3 Drittel à 15 Minuten (gestoppte Zeit). Steht nach der regulären Spielzeit kein Gegner fest, werden 5 Minuten Verlängerung mit Sudden Death gespielt (3 gegen 3). Sollte dann immer noch kein Sieger feststehen, geht es in Penalty-Schießen.

Die Teams freuen sich über jeden Zuschauer!
Einlass ist um 18:30 Uhr, der Eintritt ist frei.
Die Runde freut sich allerdings über einen kleinen Spende für einen guten Zweck.